FAQs

ALLGEMEIN

> Für welche Gebäudetypen ist der Einsatz von Informations- und Wegeleitsystemen sinnvoll?

Überall dort, wo sich Besucher verlaufen können. Besonders geeignet sind öffentliche Gebäude z.B. Einkaufszentren, Krankenhäuser, Messegelände,  Universitäten oder auch Unternehmenszentralen.

Mehr Infos: Referenzen

> Warum werden digitale Wegeleitsysteme in Gebäuden benötigt?

In Gebäuden können keine GPS-Navigationslösungen verwendet werden und genau da setzt 3d-berlin an. Mit den digitalen Lösungen werden Besucher zielsicher zu ihrem Ziel geführt und es entfällt das mühselige deuten von statischen Gebäudeplänen.

> Was unterscheiden die Wegeleitsysteme von 3d-berlin von anderen Leitsystemen?

Die Wegeleitsysteme von 3d-berlin basieren auf einer patentierten Technologie und sind durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung ein zukunftsorientierter High-tech Service.

> Welche Vorteile ergeben sich durch den Einsatz eines digitalen Wegeleitsystems für Besucher und Betreiber?

Der größte Vorteil: Ihre Besucher sind bestens informiert, beeindruckt und finden zielsicher Raum und Ort.

> Wann eignet sich eine Wegeführung mit easyGuide und wann eine mit Guide3D?

Welche Lösung empfohlen wird, hängt von der Gebäudekomplexität und den Besucherstrukturen ab. Beispiel: Bei einer simplen Gebäudestruktur mit wiederkehrenden Besuchern bietet sich eine einfache Wegeführung an. Denn der Besucher kennt sich aus und wünscht sich eine schnelle & schlanke Orientierungshilfe.

Bei komplexen Gebäudestrukturen mit erstmaligen Besuchern ist eine anschauliche 3D-Wegeführung sinnvoll, denn es gilt: einen Weg, den der Besucher schon einmal gegangen ist, findet er sicher wieder.

Mehr Infos: Wayfinding solutions

FAQs

SOFTWARE

> Auf welchen Geräten funktionieren die Wegeleitsysteme von 3d-berlin?

Unsere Wegeleitsysteme sind mit jedem aktuellen Betriebssystem nutzbar. Unsere Produkte sind webbasiert (HTML5) und können auf Kiosksystemen, Smartphones oder PCs bequem mit jedem aktuellen Browser genutzt werden.

Mehr Info: Übersicht

> Können Outdoor-Bereiche integriert werden?

Große Gebäudekomplexe mit einem Outdoor-Bereich und Gebäudeübergangen können integriert werden. Dies erleichtert die Auffindbarkeit zwischen Gebäude A und Gebäude B

Bsp.: Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (DE)

 

> Kann das User Interface (UI) angepasst werden?

Die Inhalte und das Design des Menüs werden für jeden Kunden individuell erstellt und können daher z.B. an ein bestehendes Corporate Design angepasst werden.

> Ist eine Erweiterung von easyGuide auf Guide3D möglich?

Eine Erweiterung von easyGuide auf Guide3D ist möglich, da die Anwendungen modular aufgebaut sind.

> Können in ein bestehendes Wegeleitsystem nachträglich neue Features implementiert werden?

Neue Features können auch nachträglich einfach hinzugebucht werden. Mehr Info: Add-ons

> Ist die Integration des Wegeleitsystems in andere Software-Systeme möglich?

Ja, als Anwendung kann das Wegeleitsystem mühelos in andere Software-Systeme eingebunden werden. Zudem kann das Wegeleitsystem als interaktive Anwendung zwischen passiven Informationselementen wie “News” mittels Ihres CMS eingebunden werden. Das gilt für Kiosk-Anwendungen wie auch für Web-Anwendungen. Ja als Anwendung kann das Wegeleitsystem mühelos in andere Software-Systeme eingebunden werden.

> Kann neben dem Wegeleitsystem noch anderer Content wie z.B. Werbung angezeigt werden?

Zusätzlicher Content kann flexibel auf verschiedene Arten angezeigt werden. Einerseits kann er innerhalb der Anwendung (z.B. über einen Info-Balloon) oder außerhalb der Anwendung (z.B. über einen Splitscreen) eingeblendet werden.

> Kann das digitale Wegeleitsystem an andere Datenbanksysteme angeschlossen werden?

Über eine Programmierschnittstelle/API können die Anwendungen mit Datenbanken verbunden werden, so dass den Besuchern automatisch die neusten Informationen bereitgestellt werden.

FAQs

UMSETZUNG & SUPPORT

> Wie läuft ein Projekt ab?

Sie suchen Ihre Lösungen aus, wir verarbeiten Ihre Daten und installieren Ihr Wegeleitsystem:

 

1. Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon und wir per unverbindlichem und kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen unsere Lösungen vor und beantworten all ihre Fragen.

2. Lösung

Wählen Sie Ihre Wayfinding Lösung aus: easyGuide kiosk, easyGuide web, easyGuide mobil oder ggf. oder unsere Print Lösung.

3. Datenverarbeitung

Nach dem Erhalt der spezifischen Anforderungen, CAD-Daten und Fotos wird die individuelle Lösung erstellt.

4. Inbetriebnahme

Strom und bestenfalls Kabelinternet wird für die Inbetriebnahme des Kiosk Systems mit Wayfinding benötigt.

> Wie lange dauert die gesamte Umsetzung eines Projekts?

Abhängig von der Objektgröße und individuellen Anforderungen dauert die Umsetzung durchschnittlich 2-3 Monate nach Erhalt der benötigten Daten.

> Welche Daten werden zur Projekterstellung benötigt?

In erster Linie sind die CAD-Daten des Objekts (.dwg Format) besonders wichtig für die Umsetzung eines Wegeleitsystems. Insgesamt benötigen wir:

  • Aktuelle CAD-Pläne
  • CAD-Profile (Schnitte, ggf. Fassadendarstellungen)
  • Name, Beschreibung und Position aller Start- und Endpunkte
  • ggf. Logos der Shops in einer Auflösung von 512×512 px
  • Fotos oder Fotogenehmigung

> Wie entsteht aus den CAD-Daten das 3D-Modell eines Gebäudes?

Mit Hilfe von CAD-Daten und Fotos wird Ihr Gebäude modelliert, wenn nötig sogar bis in kleinste Detail. Ein Beispiel, wie aus CAD unsere 3D-Modelle entstehen finden Sie hier.

> Welche Aktualisierungs- und Service-Modelle bietet 3d-berlin nach dem Set-up an?

3d-berlin bietet Ihnen eine Fullservice-Leistung an. Diese umfasst die Wartung und Aktualisierung der Systeme damit ein reibungsloser Betrieb gewährleistet wird.

> Wie finde ich die richtige Hardware?

3d-berlin arbeitet mit führenden Herstellern von Kiosksystemen zusammen, wobei die Kiosk-Anwendungen hardwareunabhängig auf allen Geräten laufen. Welches Kiosk-Modell für Ihr Wegeleitsystem geeignet ist, hängt von einigen Faktoren wie die Gebäudekomplexität, das Einsatzgebiet und individiuelle Anforderungen ab.

> Welche technischen Anforderung hat das Wegeleitsystem an die Kiosksysteme?

Die minimal Hardwaresanforderungen sind ein Intel i3 Prozessor (3. Generation) mit 2,0GHz mit Intel HD Graphics 2500 (oder ähnlichem), 4GB RAM und 200GB Festplattenspeicher.

 

Der Bildschirm sollte ein multitouch-fähiges Full HD Display sein. Erfahrungsgemäß liegt die optimale Größe zwischen 32″ und 42″ im Landscape-Format und bis zu 55″ im Portait-Format.

 

Als Betriebssystem empfehlen wir Windows 7 oder höher

> Wieviele Kiosksysteme sollten aufgestellt werden?

Es bietet sich an, die Kiosksysteme in den Eingangsbereichen und an hochfrequentierten Kreuzungspunkten zu platzieren. Die optimale Anzahl hängt von der Gebäudekomplexität und der Besucherfrequenzen ab.

> Was für eine technische Infrastruktur ist nötig für ein Kiosksystem?

Für die Einrichtung von Kiosksystemen benötigen Sie lediglich eine Steckdose und Internetverbindung.

> Wer übernimmt die Installation der Kiosksysteme vor Ort?

Die Installation vor Ort kann durch Sie oder unsere Partner übernommen werden.
Gerne berät Sie 3d-berlin.

FAQs

KOSTEN

> Wie teuer ist ein digitales Wegeleitsystem von 3d-berlin?

Da für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Anwendung nach seinen Anforderungen erstellt wird, gibt es keine „Preisliste“. Für eine Kostenschätzung Ihres Projektes kontaktieren Sie uns einfach: Kontakt

> Wie setzten sich die Software-Kosten zusammen?

Die Kosten des Wegeleitsystems setzen sich aus Setup- und Service-Kosten zusammen. Für das Erstellen des Modells und der Anwendung fallen die Setup-Kosten an. Die anschließenden Service-Kosten decken u.a. den Support, das Hosting und Updates ab.

FAQs

KOOPERATION

> Welche Möglichkeiten für Partnerschaften gibt es?

Als international agierendes Unternehmen ist 3d-berlin stets an engen Kontakten zu innovativen und zuverlässigen Partnern in den Bereichen Hardware, Software, Systemintegration und -erweiterung sowie Vertrieb interessiert.

> Wie kann ich Vertriebspartner werden?

Gerne kooperiert 3d-berlin mit Partnern um gemeinsame Projekten anzugehen. Kontaktieren Sie uns einfach und fragen Sie nach unserem Partner-FAQ.

> Welche Unterstützung erhalten Partner im Vertrieb?

3d-berlin unterstützt seine Partner jederzeit mit den aktuellen Marketingmaterialien (Demos, Videos, Präsentationen) damit Sie in der Lage sind, ihre Kunden zu beraten und zu überzeugen. Selbstverständlich kann zudem auch kundenspezifisches Material zur Verfügung gestellt werden.

FAQs

MOBILE SOLUTIONS

> Was ist der Unterschied zwischen Web-app und Native-app?

Eine Web-app ist eine speziell programmierte HTML5 Website, die das Endgerät erkennt und den Inhalt optimiert und darstellt. Jedes Endgerät mit einem Browser kann diese App nutzen.

 

Native-apps werden speziell für ein Betriebssystem, z.B.Android programmiert und laufen ausschließlich auf Geräten mit dem Betriebssystem Android. Dadurch ist sichergestellt, dass alle Schnittstellen zu Hardware einheitlich funktionieren.

Je nach Anforderung an die Anwendung können Native-App oder WebApp die bessere Wahl sein.

 

Mehr Information

> Der richtige QR-Code-Reader für Ihr Smartphone?

Die gängigsten QR-Code-Reader für: iPhone | Android  |